08. Juni 2021

Jana Faus zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Bei der wissenschaftlichen Tagung „Transformationsprozesse in Deutschland und Ostmitteleuropa: Bilanz und Perspektiven“ stellte unsere Geschäftsführerin Jana Faus Ergebnisse aus unserer Studie „30 Jahre deutsche Einheit – Gesellschaftlicher Zusammenhalt im vereinten Deutschland“ für die Bertelsmann Stiftung vor. Danach diskutierte sie mit György Dalos, Lorenz Maroldt, Annette Simon und Marco Wanderwitz zur Frage: „Wie tickt der Osten? – Fortschritte, Rückschritte und Chancen“. Die Online-Tagung wurde veranstaltet von der Bundesstiftung und Beliner Beautragten zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und der Deutschen Gesellschaft e.V. Die wichtigsten Punkte wurden auch vom Deutschlandfunk aufgegriffen.

Zum Video