Team

Hat strategische Wahlforschungserfahrung aus über 25 Wahlkämpfen in Europa und Australasien. Findet mit quantitativen Methoden Chancen, Risiken und Lösungen für allerhand Probleme. Kocht für Janas Kinder ausgefallene Gerichte. Besucht seit den 80ern Spiele des SV Waldhof Mannheim.

Rainer Faus

Geschäftsführender Gesellschafter

Beweist seit einem Jahrzehnt, dass qualitative Forschung klare strategische Handlungsanweisungen hervorbringt. Entwickelt und testet Kommunikation, Kampagnen und Ideen. Was ihr Labor verlässt funktioniert. Ist Feministin. Bastelt mit Rainers Kindern allerlei Sonderbares. Entspannt gerne im Spa, möchte dort aber weder Kunden noch Mitarbeiter sehen.

Jana Faus

Geschäftsführende Gesellschafterin

Begeistert sich für Zahlen und behält auch bei großen Datenmengen den Überblick. Sucht nicht nur bei der Datenanalyse neue Perspektiven, sondern auch bei ihren Reisen um die Welt. Nie ohne Systematik, immer die Benchmarks im Blick. 28 ihrer 79 Ziele sind bislang abgehakt.

Leonie Schulz

Seniorberaterin

Brennt dafür, komplexe Sachverhalte zu analysieren und hat einen Faible für Statistik. Weiß vom Training, dass Zahlen schwanken wie Laufstrecken – zielführend ist die langfristige Strategie. Seinen Hang zum Perfektionismus kann er auch im Büro nicht verbergen. Wenn ihm mal was nicht gelingt, hört er Molly Nilsson und macht weiter.

Simon Storks

Seniorberater

Mag Sprache und Geschichten lieber als Zahlen und fragt solange nach, bis sie es ganz genau verstanden hat. Kommt aus der Sozialpsychologie und interessiert sich besonders für Lebenswelten, gesellschaftliche Trends und Argumentationsweisen. Hat zuvor unter anderem an der UCL zur Metropolitan Police geforscht – und sich dennoch privat die Liebe zu True Crime Podcasts und Schwarztee bewahrt.

Lina Ludwig

Beraterin

Vertieft sich gern in Daten, ist dabei immer an neuen Methoden und Blickwinkeln interessiert. Schreckt auch vor der Kombination von qualitativen und quantitativen Methoden nicht zurück. Denkt nicht nur bei Gesellschaftsspielen mit Freund*innen strategisch.

Lutz Ickstadt

Berater

Ist gut im Organisieren und logischen Denken. Mag es, den Überblick über komplexe Sachverhalte zu behalten. Beschäftigt sich lieber mit Biografien, Interviews und Texten als mit reinen Zahlen und Daten. Entdeckte ihr Interesse an Politik und Gesellschaft bereits als Teenager. Hat seitdem ihren Musikgeschmack geändert, geht aber immer noch gerne auf Punkkonzerte.

Selina Alin

Projektmanagerin

Ursprünglich eher aus der Ecke der Diskurse als jener der Tabellen und Graphen. Eher Erkunder und Aufzeiger von Ambivalenz und Komplexität. Fühlt für pollytix und Kund*innen drängenden, gesellschaftlichen Spannungen auf den Zahn und skizziert Auswege. Spielt ansonsten verteidigend Fußball in Kreuzberg und ist seit Corona großer Fan von ruhigen Wochenenden.

Markus Sperl

Projektmanager

Hat ein großes Herz für Wissenschaft & Forschung. Findet es wichtig, Erkenntnisse in Praxis umzuwandeln. Steht auf neue, interdisziplinäre & internationale Blickwinkel. Vertieft sich gerne in Menschen, Sprache & Gesellschaft. Trinkt literweise Kaffee. Wird gerne mal philosophisch. „Freddy Mercury ist der größte Künstler aller Zeiten. Change my mind“.

Charlotte Faltas

Beraterin

Entwickelte früh eine Leidenschaft für Sprachen und Kulturen durch ihre bilinguale Kindheit. Ist schon seit ihrer Jugend politisch interessiert - früher auf Demos und Konferenzen, heute im Office. Reist und tanzt bei jeder Gelegenheit. Redet viel, lacht laut, und liebt gutes Essen.

Rena Schaffranke

Büromanagerin

Findet Sachen spannend, die sie noch nicht versteht. Deswegen sitzt sie manchmal bis 2 Uhr nachts vorm Code-Editor. Als bekennende Demogängerin freut sie sich, die Berliner Polit-Bubble zu erkunden. Ehrenamtlich ist sie Pressemensch für linke Geschichten und Geschichtenmacher:innen.

Isabelle Emig

Praktikantin